Unsere Werte

Genetischer Code

1. Wir lehren, dass die gesamte Bibel unser verbindlicher Masstab ist, an dem sich alles messen lassen muss und dass sie Gottes Wort an uns ist
2. Der Dienst an den Armen, Witwen, Waisen, Gefangenen, Flüchtlingen etc. (Luk. 4,18ff)
3. Evangelisation – im Sinne, dass alle Möglichkeiten genutzt werden, jeden zu erreichen, der es möchte
4. Ein Schwerpunkt liegt auf körperlicher Heilung mit einer Erwartung von Zeichen und Wundern
5. Kleingruppen sind für uns Orte erster pastoraler Fürsorge
6. Wirksame Trainingsseminare in unterschiedlichen Dienstbereichen
7. Einheit und Interaktion mit anderen Gruppen und Gemeinden (Joh. 17, 20-21)
8. Anbetung, die unsere Leidenschaft für Gott ausdrückt
9. Freisetzung und Ausübung aller Geistesgaben
10. Engagement in der Mission – als Gemeindegründung im eigenen Land und weltweit


Wir schätzen es, Gott nachzufolgen. Wir sind hungrig nach Gottes Gegenwart und nach seiner Stimme und wir folgen Ihm eifrig nach. (Psalm 63, 1-3)

Wir schätzen Christusähnlichkeit. Wir sehnen uns danach, dass durch die Kraft des heiligen Geistes Jesu Liebe, Gnade, Barmherzigkeit, Wahrheit, Reinheit, Kraft und Integrität alles durchleuchtet was wir sind und tun. (Epheser 5, 2)

Wir schätzen es, uns vom Geist führen zu lassen. Wir ehren Jesus als unser Oberhaupt und den Heiligen Geist als unseren Ratgeber. Wir trachten danach, auf den Heiligen Geist in unserem
Leben und Dienst zu hören. (Epheser 5, 25)

Wir schätzen Gebet. Wir glauben, dass Gebet von allergrösster Wichtigkeit ist, da es das bedeutendste Mittel Gottes ist, Seine Pläne in der Welt zu verwirklichen.

Wir schätzen Jüngerschaft. Unser Ziel ist es, zuerst selbst als Jünger Christi zu wachsen und dann andere zu Jüngern zu machen. (Markus 28, 18-20)

Wir schätzen das Reich Gottes. Es ist unser Ziel, uns in den Zeichen der gegenwärtigen Erfüllung des Reiches zu bewegen, um die kraftvolle Gegenwart des Heiligen Geistes zu bitten, durch die Gaben des Geistes zu dienen und zu sehen wie Gott heilt und Wunder tut. (Markus 1, 14-15)

Wir schätzen die Gnade Gottes. Wir glauben, dass die Grundlage für Gottes Wirken bei der Errettung des Menschen die Gnade ist. Daher ist es unser Ziel, uns gegenseitig und allen denen wir dienen Gnade zu erweisen. (Kolosser 3, 12-13)

Wir schätzen Integrität. Es ist für uns sehr wichtig, die Wahrheit zu sprechen, ehrlich zu handeln und aufrichtig zu leben. (Epheser 4, 15)

Wir schätzen eine dienende Leiterschaft. Wir glauben, dass Christus eine bedeutende Autorität in die Hände des Pastors und seiner Mitarbeiter gelegt hat. Unser Ziel ist es, diese Autorität mit Demut, Selbstlosigkeit, Gnade, Sorge für die Schafe und mit dem ernsthaften Wunsch auszuüben, den Leib Christi zu bauen. (Markus 10, 37 ; 24-25)

Wir schätzen das Individuum, ob verheiratet oder allein stehend, und wir wollen das Wachsen von Beziehungen und von Familienleben ermöglichen und unterstützen.

Wir schätzen Einheit. Wir sind überzeugt, dass alle die zu Christus gehören in seinem Leib, der Kirche, eins sind. Wir wollen die Einheit aufrechterhalten indem wir alle achten, die den Namen Jesus anrufen und indem wir die Versöhnung mit allen Teilen der Kirche suchen. (Johannes 17, 21-23/Apg. 4, 12)

Wir schätzen kollegiale Beziehungen. Wir fühlen uns durch jeden Menschen, den Gott der Vineyard-Gemeinde hinzufügt, geehrt. Wir wollen zusammenarbeiten, um durch gegenseitigen Respekt, offene Kommunikation, entschlossene Zusammenarbeit und dadurch, dass wir nur das Beste voneinander denken und reden, die Gemeinde zu bauen. (1.Korinther 13, 4-7)

Wir schätzen Wirklichkeit. Unser Ziel ist es, im Geist zu wandeln und die realen, übernatürlichen Werke Gottes zu sehen. Wir wollen auch im natürlichen Bereich arbeiten, basierend auf Gottes Führung in Verbindung mit nüchternem Denken. (Jak. 1, 5)

Wir schätzen Einfachheit. Wir wollen keine religiösen Effekte erzielen, sondern natürlich und ohne zu manipulieren handeln. Wir wollen den Dienst Christi mit Freude tun. (Philipper 4, 4)

Wir schätzen es, kulturell angepasst zu sein. Wir möchten eine angenehme Atmosphäre schaffen und auf eine Art sprechen, handeln und uns kleiden, auf die unsere Kultur positiv reagieren kann. (1.Korinther 9, 19-23)

AKTUELLE TERMINE


03. Juli 2020
Café & Umtauschbörse
haben wieder geöffnet!

ab 15.00 Uhr in der Rosenthalstraße 6 in Amberg
>>hier zum Flyer

03. Juli 2020
Heilungs Gottesdienst
ab 19.00 Uhr
in der Rosenthalstraße 6 in Amberg

05. Juli 2020
Gottesdienst
ab 10.00 Uhr
in der Rosenthalstraße 6 in Amberg

06. Juli 2020
Gebetsabend

ab 18.30 Uhr
in der Rosenthalstraße 6 in Amberg

07. Juli 2020
Mutter-Kind-Gruppe
ab 10.00 Uhr
in der Rosenthalstraße 6 in Amberg
>>hier zum Flyer

08.Juli 2020
Jugend Treff

ab 18.30 Uhr
in der Rosenthalstraße 6 in Amberg


8 Juli -11 Juli 2020
Arise & Shine
4 Abende in der Gegenwart des Heiligen Geistes!

jeweils ab 19.30 Uhr
in der Rosenthalstr. 6 in Amberg
>>hier zum Flyer

Heiße Tipps


Gottesdienst Sonntag
28.06.2020 Koni Oberle

>> Video jetzt ansehen

Input Koni Oberle 17.06.2020
Du bist Wertvoll

>> Video jetzt ansehen


Die aktuelle Predigt hier nochmal anhören:
>> hier zum Video

Alle bisherigen Livestreams könnt ihr auf unserer Facebook-Seite abrufen:
>> hier zur Facebook-Seite

Die Gute Saat - täglich neu!
Ein kurzer Gedanke für den Tag.
>> Weiterlesen

Umfrage


Wie gefällt Dir unsere neue Webseite?